Paradeast.com - Im Osten auf Reisen
Merkzettel (140)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0) 9436 - 90 31 684
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Danzig und Warschau

  • Polen
  • Danzig
  • Busreisen

Reise Nr. 25

Bromberg - Danzig - Marienburg - Warschau - Lichen

Danzig und Warschau
Bestseller
Danzig (c) ShutterstockDanzig und Warschau Danzig (c) Shutterstock

Reiseverlauf:

Viele Denkmäler Warschaus wurden bereits 1980 durch die UNESCO gewürdigt. Das Stadtbild wird von Kontrasten geprägt. Die Altstadt und das Königliche Schloss sind das Herz der Stadt, doch der Blick fällt auch auf die moderne Skyline.
1. Tag:

Busreise Bielefeld - Herford - Hannover - Berlin nach Nordpolen. Der direkte Weg nach Danzig ist zu weit, daher fahren Sie zuerst nach Bromberg (Bydgoszcz). Empfang durch unsere Reiseleitung am Hotel Mercure.

2. Tag Bromberg:

Nach dem Frühstück zeigen wir Ihnen das schöne Zentrum von Bromberg, bevor es weiter geht, denn Ihr nächstes Ziel ist bereits die Danziger Rechtstadt. Sie sehen natürlich das gewaltige Krantor – Wahrzeichen von Danzig. Vom Hohen Tor geht es am Stockturm vorbei zum Goldenen Tor. Daran schließt sich die prächtige Langgasse an. Viele repräsentative Bürgerhäuser reihen sich bis zum Langen Markt aneinander. Anschließend besichtigen Sie die imposante Marienkirche. Auch später können Sie das Zentrum genießen, da Ihr Hotel nur wenige Gehminuten vom Grünen Tor entfernt liegt.

3. Tag Danzig:

Heute besuchen Sie das berühmte Rechtstädtische Rathaus. Die wertvollsten Gegenstände, die vorwiegend von flämischen Künstlern aus dem 16. Jh. entworfen wurden, sind erhalten geblieben. Imposant ist der Große Ratssaal, der mit Kunstgegenständen bestück ist. Dann haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bis wir mit Ihnen abends ausgehen und gemeinsam ein stilvolles Restaurant besuchen.

4. Tag Danzig:

Heute geht es früh weiter. Sie fahren zur außergewöhnlichen Marienburg (Malbork). Sie ist eine der größten Burganlagen der Welt. In ihrer über 700-jährigen Geschichte wurde die Burg ständig umgebaut und vergrößert und im Mittelalter war sie lange Zeit Sitz des Deutschen Ritterordens. Seit 1997 zählt sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ihre Weiterreise führt Sie anschließend nach Warschau (Warszawa).

5. Tag Warschau:

Ab dem 16. Jh. entwickelte sich Warschau zum Königssitz und löste später Krakau auch offiziell als Hauptstadt ab. Am Vormittag besuchen Sie die wunderschöne Warschauer Altstadt. Hier flanieren Warschau­er wie Touristen gleichermaßen gerne. Historischer und geografischer Mittelpunkt ist der prächtige Marktplatz, in dessen Mitte die Skulptur der Flussjungfrau Syrenka steht. Viele schöne Patrizierhäuser umrahmen den Platz. Ein Stück weiter befinden sich der eindrucksvolle Schlossplatz mit der hohen Sigismundssäule, die Westfassade des Königsschlosses und weiteren Prachtbauten. Nach der Stadtführung und der Besichtigung des Königlichen Schlosses haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen, wie z.B. den Lazienki-Park, den Park von Schloss Wilanow, den Kulturpalast.

6. Tag Warschau:

Sie verlassen heute Warschau Richtung Westen. In Lichen Stary besuchen Sie die päpstliche „Basilika der Muttergottes von Lichen“. Viele Superlative zeichnen diese Kirche aus, wie das größte Gotteshaus und die größte Orgel Polens und die 8-größte Kirche Europas. Dann folgt die letzte Etappe Ihrer Rundreise nach Posen (Poznan).

7. Tag Posen:

Nun geht es zurück nach Hause.

So erreichen Sie unsere Busse

Sie wählen direkt einen Einstiegsort auf der Busroute.

Busroute Bielefeld - Hannover - Berlin - Richtung Polen

EinstiegsortAbreisezeitBesonderheit
Bielefeld, Hbf.-Rückseite, Bus-Parkstreifen07:15Bahn-Treffpunkt
Bielefeld, Hotel Milser Krug07:30Hotel und Parkplatz
Herford, Hotel Waldesrand08:00Hotel, Parkplatz für Hotelgäste
Porta Westfalica, am Autohof08:20 
Hannover, Hbf.-Rückseite, Taxi-Parkstreifen08:50Bahn-Treffpunkt, Zubringer zum Bus inkl.
Hannover-Langenhagen, Berliner Platz09:15Hotel und Parkplatz
Braunschweig, Flughafen10:10 
Magdeburg-Rothensee12:00 
Berlin Hbf., im Erdgeschoss im Bahnhof12:45Bahn-Treffpunkt, Zubringer zum Bus inkl.

Sie kommen mit Ihrem PKW zum angebotenen Parkplatz.

Auf dem Betriebshof unseres Buspartners je nach Termin in Delbrück oder in Harsewinkel oder bei unseren Partnerhotels in Bielefeld-Milse und Hannover-Langenhagen ist eine PKW-Abstellung (auch ohne Zimmerbuchung) möglich. Die Parkmöglichkeit gilt für die Dauer der gesamten Busreise.

Sie kommen zu einem unserer Partnerhotels.

Sie übernachten in

  • Bielefeld ****Parkhotel Milser Krug (DZ 46 Euro p.P., EZ 78 Euro) oder in
  • Herford ****Hotel Waldesrand (DZ 43 Euro p.P., EZ 62 Euro) oder in
  • Langenhagen (bei Hannover) ***Hotel Wegner (DZ 47 Euro p.P., EZ 67 Euro).
Am nächsten Morgen steigen Sie in den Bus. Der Hotelparkplatz kann für Übernachtungsgäste während der gesamten Busreise genutzt werden.

Sie starten mit einer Bahnanreise.
Sehr beliebt sind unsere deutschlandweiten Bahn-Angebote zu unseren Treffpunkten in Bielefeld, Hannover und Berlin.

Preise pro Person für die Hin- und Rückfahrt bis 350 km einfache Strecke:

  • 2.Klasse: 54 Euro

Preise pro Person für die Hin- und Rückfahrt ab 351 km einfache Strecke:

  • 2.Klasse: 93 Euro
Gerade für Gäste mit langer Anreise aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Baden-Württemberg, Bayern, Thüringen und Sachsen ist die Anreise nach Berlin zu empfehlen, da wir dort erst mittags starten.

Im Reisepreis enthalten

  • Busreise tagsüber nach Nordpolen im modernen 4*Reisebus inkl. aller Gebühren, je eine Zwischenübern. auf Hin - /Rückreise
  • 2 x Übernachtung in Danzig
    2 x Übernachtung in Warschau
  • 6 x Halbpension
  • Reiseprogramm inkl. Eintrittsgelder, Führungen und Rundfahrten laut Reiseverlauf, wie Bromberg, Danzig und Rathaus, Marienburg, Warschau und Kgl. Schloss, Basilika Lichen
  • Dt. - spr. Reiseleitung ab/bis Polen
  • Informationsmaterial

Wunschleistungen

  • RIT - Bahnticket bis 350 km: 54,- €
  • RIT - Bahnticket ab 351 km: 93,- €

Weitere Danzig Reisen