Paradeast.com - Im Osten auf Reisen
Merkzettel (137)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0) 9436 - 90 31 684
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Moskau und St. Petersburg

  • Russland
  • St. Petersburg
  • Städtereisen

Reise Nr. 3512

Besuchen Sie das Traumpaar Russlands: die pulsierende Millionenmetropole und die Hauptstadt Russlands Moskau und die historische Kulturhochburg St. Petersburg, erbaut auf Inseln und durchzogen von Kanälen, auch 'Venedig des Nordens' genannt.

Moskau und St. PetersburgMoskau und St. Petersburg

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Moskau

Heute fliegen Sie nach Moskau. Transfers in Ihr zentrales Hotel.

2. Tag: Moskau

Während einer Stadtrundfahrt in der Hauptstadt Russlands bekommen Sie einen hervorragenden Einblick in die Geschichte, Architektur und die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Sie besichtigen das zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Neujungfrauen Kloster und seinen berühmten Friedhof, wo viele Mitglieder der Zarenfamilie, russische Künstler, Wissenschaftler und bekannte Politiker beigesetzt sind. Weiter geht es zum gewaltigen Kreml. Sie sehen die Zarenkanone, Zarenglocke, eine der größten und schwersten bis heute erhaltenen Glocken weltweit und die prächtigen Kremlkathedralen, eine davon besichtigen Sie von innen.

3. Tag: Moskau

Am Vormittag besichtigen Sie das alte Gebäude der Tretjakow Galerie mit der weltweit größten Sammlung der russischen Malerei. Anschließend spazieren Sie auf dem Roten Platz und auf dem 'Alten Arbat' und besichtigen einige der prachtvollsten Stationen der berühmten Moskauer Metro.

4. Tag: Moskau - St. Petersburg

Nach den Frühstück - Transfer zum Leningradskij Bahnhof. Von hier aus fahren Sie mit einem Schnellzug Sapsan nach St. Petersburg. Die Fahrt dauert ca. 4 Stunden. Nach der Ankunft in St. Petersburg - Transfer in Ihr zentrales Hotel.

5. Tag: St. Petersburg

Während der Stadtrundfahrt gewinnen Sie die ersten Eindrücke von dieser historischen Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Sie besichtigen die majestätische Peter-Paul-Festung mit ihrer Kathedrale. Peter-Paul-Kathedrale ist die Begräbniskirche aller Zaren seit Peter dem Großen und mit ihrer goldenen Spitze zugleich das Wahrzeichen der Stadt. In einer kleinen Kapelle im Inneren der Kirche ruht nun auch der letzte Zar Nikolaus II. mit seiner Familie. Weiter geht es in das im prachtvollen Winterpalast untergebrachte Eremitage-Museum, das mit fast drei Millionen Exponaten das wichtigste Kunstmuseum Russlands und zugleich eines der bedeutendsten der Welt ist.

6. Tag: St. Petersburg - Peterhof und Puschkin

Mit einem Tragflügelboot fahren Sie in die am Finnischen Meerbusen gelegene Sommerresidenz Peters des Großen mit ihrer großzügigen Parkanlage. Dort befinden sich herrliche Brunnen und Fontänen sowie kleinere Paläste und Pavillons. Sie besichtigen den Park mit 64 Springbrunnen. Weiter geht es nach Puschkin, in die ehemalige Sommerresidenz von Katharina I. Sie besichtigen den Palast mit legendärem Bernsteinzimmer und den Park.

7. Tag. St. Petersburg Abreise

Transfer zum Flughafen, Flug nach Deutschland.

Im Reisepreis enthalten

  • Linienflüge ab/bis Berlin, Düsseldorf oder München inkl. derzeit gültiger Flughafensteuern und Gebühren, ab/bis Hamburg gegen Aufpreis
  • Fahrt Moskau - St. Petersburg im Schnellzug 'Sapsan' in der 2. Klasse
  • Flughafen - und Bahnhoftransfers mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Unterbringung im Doppelzimmer in ausgesuchten zentralen Mittelklasse - Hotels: 'Arbat House' o. ?“. in Moskau und 'Nevski Bereg 122' o. ?“. in St. Petersburg
  • Verpflegung: Frühstück
  • die genannten Besichtigungen und Ausflüge inkl. Tranport, Eintritte und Deutsch sprechender Reiseleitung

Wunschleistungen

  • Visumservice inkl. Konsulatsgebühren: ab 85,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 4

Weitere St. Petersburg Reisen