Paradeast.com - Im Osten auf Reisen
Merkzettel (136)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0) 9436 - 90 31 684
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Wandern im schönen Süden Albaniens

  • Albanien

Reise Nr. 3330

Tirana - Pogradec - Voskopoja - Korca - Kamenica - Kelcyra-Schlucht - Benja - Permet - Gjirokastra - Butrint - Saranda - Llogara - Apollonia - Berat - Durres - Tirana

Wandern im schönen Süden AlbaniensBlick vom Llogara-Pass auf die KüsteWandern im schönen Süden AlbaniensStrand von Qeparo

Reiseroute

Reiseverlauf:

10-Tage-Tour

1. Tag: SO Anreise - Tirana - Pogradec

Vorm. Linienflug nach Tirana. Transfer durch das Tal des Shkumbin und am Ohridsee entlang nach Pogradec, idyllisch am See gelegen. Den Abend verbringen wir in der angenehmen Atmosphäre der ruhigen Stadt und können mit etwas Glück den Sonnenuntergang am See erleben. Übernachtung. (145 Tageskilometer)
A

2. Tag: MO Voskopoja - Korca

Morgens kurze Fahrt in das historische Dorf Voskopja und leichte Wanderung in den Wäldern über den Hügeln (ca. 10km, 3 Std. Gehzeit, +/-253m, höchster Punkt: 1.365m). Mittagessen in einem Dorf-Restaurant. Nachm. Besuch einer alten orthodoxen Kirche, dann Fahrt nach Korca und Rest des Tages frei. Abendessen in einem guten Restaurant. (80km)
FMA

3. Tag: DI Germenj Naturpark

Morgens malerische Fahrt entlang des Gramozgebirges und unterwegs Besuch des Tumulus (Hügelgrab) von Kamenica. Nachm. Wanderung in den Wäldern bis zur griechischen Grenze (ca. 12km, 4 Std., +/-830m; 1.550m hoch). Entspannung in den Gärten der Sotirafarm, ein köstliches traditionelles Abendessen und Übernachtung in Bungalows in Erseke. (75km)
FMA

4. Tag: MI Im Vjosa-Tal

Vorm. beeindruckende Fahrt entlang der Nemercka-Berge. Wanderung zum Sopoti-Wasserfall an den Berghängen mit atemberaubenden Aussichten (ca. 5,5km, 3 Std., +/-311m, 775m hoch). Nachm. Entspannung an den natürlichen Thermalquellen von Benja nahe der ottomanischen Brücke. Übernachtung im beschaulichen Permet. (65km)
FMA

5. Tag: DO Gjirokastra

Morgens leichte Wanderung zu der beeindruckenden Kirche von Leusam (ca. 2,5km, 1,5 Std., +/- 230m, 1.800m). Dann malerische Fahrt durch die Kelcyra-Schlucht und traditionelles Mittagessen im Dorf Dhoksat. Nachm. Transfer nach Gjirokastra und Besichtigung des historischen Stadtviertels (UNESCO-Kulturerbe), Übernachtung. (75km)
FMA

6. Tag: FR Antikes Butrint - Saranda

Besuch der Labova-Kirche in ihrer landschaftlich tollen Lage, dann Stopp bei der Quelle "Blaues Auge". Nachm. Besuch des archäologischen Parks von Butrint, der römisch-byzantinischen Ruinenanlage (UNESCO-Weltkulturerbe). Übernachtung in Saranda. (100km)
FMA

7. Tag: SA An der Ionischen Riviera - Llogara

Vorm. Fahrt entlang der Küste, hier die Ionische Riviera genannt. Leichte Wanderung zum alten Dorf Qeparo (ca. 6km, 3 Std., +/- 300m, 316m). Mittagessen als Fisch-Barbecue am Strand. Nachm. Besuch der Ali-Pasha Festung an der Palermo-Bucht. Kurze Wanderung bei Sonnenuntergang am Llogara-Pass. Abendessen und Übernachtung im Berghotel in Llogara. (82km)
FMA

8. Tag: SO Apollonia - Berat

Morgens mittelschwere Wanderung auf dem Karabuni-Gebirgskamm (ca. 10km, 5 Std., +833/-587m, 316m). Dann Besichtigung der archäologischen Stätte von Apollonia. Nachm. Fahrt nach Berat - die "weiße Stadt" (UNESCO-Kulturerbe). Abendessen und Übernachtung im historischen Viertel. (124km)
FMA

9. Tag: MO Berat - Durres - Tirana

Morgens Besuch der Zitadelle in Berat und des Onufri-Museums, benannt nach dem albanischen Maler. Fahrt nach Durres und Besuch des römischen Amphitheaters. Nachm. Weiterfahrt nach Tirana, Besichtigungstour zu Fuß durchs Zentrum. Abendessen im Szeneviertel Blloku. Übernachtung. (132 km)
FMA

10. Tag: DI Tirana - Abreise

Bis zur Abreise freie Zeit. Transfer zum Flughafen (ca. 20km) und Rückflug.
F

Höhepunkte:

  • Zehntägige Wander- und Besichtigungsreise durch den sehr reizvollen Süden Albaniens
  • sechs Tage leichtes bis mittelschweres Wandern im Landesinnern und an der Küste
  • dazu alle Höhepunkte Südalbaniens mit drei UNESCO-Welterbestätten
  • Erlebnis herrlicher Landschaften und gewichtiger Kulturdenkmäler
  • unmittelbare Begegnung mit der einheimischen, sehr gastfreundlichen Bevölkerung
  • eine Übernachtung am Ohridsee
  • bequeme Nonstoppflüge mit ADRIA AIRWAYS von Frankfurt od. alternativ auch mit LUFTHANSA mit Umstieg von and. dt. Flughäfen (gegen Aufpreis)
  • gute Mischung zwischen Aktiv-, Kultur- und Erlebnisreise
  • Reisen in kleiner Gruppe ab vier Personen
  • ideale Reise für Albanien-Wiederholer, die das Land wandernd entdecken möchten oder auch für Aktivurlauber als Einstieg
  • Frühbucher-Ermäßigung (2 %, s. S.10)

Charakteristik / Komfort:

Eine ideale Kombination aus Rund- und Wanderreise und eine ausbalancierte Verbindung von Aktivurlaub, Besichtigungs- und Erholungsreise. Von der Hauptstadt Tirana aus als Ausgangspunkt erleben wir den sehr schönen Süden Albaniens. wandern sechs Tage durch die schönsten Landschaftsteile Albaniens - die Gebirgswelt im Südosten- und Südwesten des Landes und fahrten entlang der albanischen Riviera vom Adriatischen zum Ionischen Meer. Die Wanderungen dauern ca. drei bis fünf Stunden pro Tag. Zwischendurch folgt die Tour den wichtigsten archäologischen Stätten und historischen Städten Albaniens wie dem antiken Butrint, Gjirokaster und Berat. Zum Abschluss die Hauptstadt Tirana. Die Wanderungen sind bei normaler Fitness gut zu bewältigen und werden von erfahrenen deutschsprachigen Guides geführt. Sowohl die Fahrten im Bus oder Auto (das große Gepäck wird transportiert), als auch die Wanderungen in moderaten Tagesetappen.

Hotelübersicht

OrtHotelÜbernachtungen
PogradecENKENARA***1
Korca GRAND KORCA***1
Germenj NaturparkFERMA SOTIRA**
Bungalow
 
1
PermetALVERO*** 1
GjirokastraARGJIRO***1
SarandaPORTO EDA***1
LlogaraSOFO***1
BeratMANGALEMI***1
TiranaVILA ALBA***1

Im Reisepreis enthalten

  • Nonstopp - Linienflüge mit ADRIA AIRWAYS ab/bis Frankfurt nach/von Tirana inkl. Steuern und Gebühren
  • Übernachtungen in Hotels, 1x im Bungalow, entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Besichtigungs - , Rundfahrten - und Erlebnisprogramm lt. Tourverlauf inkl. Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • geführte Wanderungen lt. Tourverlauf
  • Transfers und Fahrtstrecken im Minibus (je nach Gruppengröße) inkl. Gepäcktransport
  • örtl., deutschspr. Reise - und Wanderleitung
  • ein Reisehandbuch nach Wahl

Wunschleistungen

  • Flüge mit LUFTHANSA ab/bis verschied. dt. Flughäfen: 90,- €
  • innerdt. Bahnanreise (Rail&Fly): 94,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 4
  • Maximale Teilnehmerzahl: 16

Weitere Albanien Reisen