Paradeast.com - Im Osten auf Reisen
Merkzettel (136)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0) 9436 - 90 31 684
Mo-Fr. 9-18 Uhr

EUROPA 2 und exquisites Venetien

  • Slowenien
  • Studienreisen

Reise Nr. 3070

  • Schifffahrt auf dem Gardasee
  • Kunstgenuss in Padua

Venetien ─ eine Schatzkammer für Kunst- und Naturliebhaber. Freuen Sie sich auf eine faszinierende Mischung aus Naturerlebnis am Gardasee und Kunstgenuss in Verona und Padua. Dann erwartet Sie schon die EUROPA 2, das beste Kreuzfahrtschiff der Welt. Genießen Sie legeren Luxus auf höchstem Niveau und verbringen Sie entspannte und erlebnisreiche Tage an Bord.

EUROPA 2 und exquisites VenetienEUROPA 2 und exquisites Venetien

Reiseverlauf:

Fr 08.06.2018: Anreise nach Verona

Voller Neugier landen Sie heute in Verona und werden von Ihrem Reiseleiter begrüßt. Verona, die Stadt von Romeo und Julia erwartet Sie! Sie beginnen die Besichtigung mitten im Zentrum und sehen eines der wichtigsten Monumente: die Piazza Brà mit der Arena di Verona. Sie ist neben dem Kolosseum in Rom das größte noch erhaltene römische Amphitheater und kann mehr als 25.000 Besucher aufnehmen. In dem Operntheater finden in den Sommermonaten verschiedene Aufführungen statt. Gehen Sie hinein und überzeugen Sie sich von der einzigartigen Akustik. Sie schlendern in der Altstadt rund um die Piazza Erbe und weiter zur Piazza dei Signori, sehen die romanische Kirche San Zeno und die Einkaufsstraße Via Mazzini. Natürlich darf ein Abstecher zum Haus der Julia mit dem berühmten Balkon nicht fehlen (von außen). Bevor Sie Verona verlassen, laden wir Sie noch auf einen Aperitivo ein, damit Sie das Flair dieser Stadt genießen können. Gemütlich geht es dann zu Ihrem Hotel ganz in der Nähe vom Gardasee. 40 km

Sa 09.06.2018: Rund um den Gardasee

Heute dreht sich alles um den Gardasee, den größten der oberitalienischen Seen. Sie erkunden einige der hübschen Städtchen am Ufer. Zum Beispiel Sirmione, dessen mittelalterliches Zentrum Sie ganz für sich entdecken können. Sie sehen unter anderem die Ruine einer antiken romanischen Villa, bekannt als Grotte di Catullo, die Skaligerburg und die Kirche von San Pietro in Mavino. Dann umrunden Sie mit dem Boot die Halbinsel von Sirmione und erreichen Bardolino, das für seinen guten Wein berühmt ist. Eine Pause im Ort oder ein Spaziergang entlang der Uferpromenade gefällig? Nach der Mittagspause werden Sie aktiv: Mit modernen Citybikes machen Sie vorbei an Weinbergen eine rund 90-minütige einfache Tour entlang des Ostufers des Sees nach Lazise. Der Bus bringt sie schließlich ins Hotel. 60 km (F)

So 10.06.2018: Haben Sie Lust auf Aceto Balsamico und Ferrari?

Wenn Sie möchten, besuchen Sie zu Beginn dieses optionalen Ausflugs das Museum Enzo Ferrari in Modena. Motorsportfans werden hier staunen: Die Sammlung umfasst die seltensten und wertvollsten Ferraris. Auch in der »Galleria Ferrari« in Maranello können Sie weitere Modelle bestaunen. Um die Mittagszeit haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Besuchern des Ferrariwerks gegen Gebühr an einer Rundtour teilzunehmen. Dann werden Sie nach einer kurzen Einführung unter Anleitung eines erfahrenen Co-Piloten einen Ferrari bis ins letzte Detail austesten. Ein Prosecco rundet den Besuch ab. Kulinarischer Themenwechsel: In der Acetaia Villa San Donnino lernen Sie den bis zu zehn Jahre gereiften Aceto Balsamico kennen - Verkostung natürlich inklusive. 290 km (F)

Mo 11.06.2018: Padua und die Euganeischen Hügel

In der wunderschönen mittelalterlichen Stadt Padua besichtigen Sie die wichtigsten Monumente: die Sant´Antonio Kirche und die Plätze »delle Erbe« (der Gewürze), »della Frutta« (der Früchte) und »dei Signori« (der Stadtherren). Sie kommen auch an der Universität vorbei und können die Mittagspause im berühmten Café Pedrocchi verbringen. In der Scrovegni Kapelle sehen Sie den umfassenden Freskenzyklus des toskanischen Malers Giotto. Das Benediktinerkloster von Praglia entzückt mit einer dreischiffigen Basilika auf kreuzförmigem Grundriss. Anschließend geht es durch den Regionalpark der Euganeischen Hügel bis nach Monselice im Süden und nach Arquà Petrarca, in eines der schönsten Dörfer Italiens. 300 km (F)

Di 12.06.2018: Beginn der Seereise Abfahrt 22.00 Uhr

Vor Ihnen liegt heute die Entdeckung Venedigs, einer der faszinierendsten Städte Europas. Der Rundgang durch das historische Stadtzentrum beginnt am Markusplatz mit dem Markusdom und seinen großartigen Goldmosaiken. Sie spazieren entlang des Dogenpalastes und des Campanile und erreichen die Seufzerbrücke. In einem typisch venezianischen Bacaro haben wir für Sie einen kleinen Imbiss organisiert. Anschließend begeben Sie sich an Bord der EUROPA 2 und Ihre Seereise beginnt - »Leinen los!«. 150 km (F, M, VP an Bord)

Mi 13.06.2018: Piran/Slowenien , 07.00 Uhr - 16.30 Uhr

Idyllisch auf einer Landzunge gelegen, ist Piran spürbar venezianisch geprägt. Lassen Sie sich treiben zwischen kleinen Palazzi und exzellenten Restaurants. Machen Sie einen Abstecher ins alpenländische Bled* oder einen Rundflug* mit einem Kleinflugzeug über die Küste Sloweniens. (VP)

Do 14.06.2018: Hvar/Kroatien , 09.00 Uhr - 19.00 Uhr

Die »Lavendelinsel« leuchtet mit ihren Olivenhainen und Weinbergen saftig grün in der Mittelmeer-Sonne. Ein Spaziergang durch das historische Hvar ist ein echtes Highlight. Noch aufregendere Eindrücke von der Insel können Sie bei einer Fahrt im Geländewagen* genießen. (VP)

Fr 15.06.2018: Dubrovnik/Kroatien , 08.00 Uhr - 24.00 Uhr

Vielleicht das schönste Freilichtmuseum der Welt: Die Altstadt Dubrovniks, UNESCO-Weltkulturerbe, ist eine lupenreine Mischung aus Renaissance- und Barockbauten und lockt mit einer lebendigen Bar- und Restaurantszene. Ein Stadtrundgang* führt Sie per Seilbahn auf den Hausberg Srd mit fantastischer Aussicht und geleitet Sie anschließend entlang der Höhepunkte der Altstadt. Alternativ wartet eine faszinierende Unterwasserwelt - ein Katamaran* bringt Sie zum besten Schnorchelrevier der Adria mit kristallklarem Wasser. (VP)

Sa 16.06.2018: Entspannung auf See

(VP)

So 17.06.2018: Messina/Sizilien/Italien, 08.00 Uhr - 19.00 Uhr, Kreuzen um Stromboli, abends

Sizilien ist berühmt dafür, alle in seinen Bann zu ziehen. Überzeugen Sie sich selbst: bei einer Tour per Seilbahn und Geländewagen auf den Vulkan Ätna* oder bei einer Weinprobe* auf dem Gut di Villagrande aus dem 16. Jahrhundert. (VP)

Mo 18.06.2018: Lipari/Liparische Inseln/Italien , 07.00 Uhr - 18.00 Uhr

Die größte Äolische Insel ist vulkanisch, wild und zerklüftet. Erkunden Sie Lipari individuell - oder seine Grotten bei einem Schnorchelabenteuer* am Vulkan. (VP)

Di 19.06.2018: Capri/Italien , 08.00 Uhr - 17.00 Uhr

Die Insel ist ein Jetset-Magnet und verzaubert mit einem ganz besonderen Licht - man wird niemals müde, den Wechsel der Farbstimmungen über den Tag zu beobachten. (VP)

Mi 20.06.2018: Civitavecchia (Rom)/Italien, 07.00 Uhr - 19.00 Uhr

Der Hafen ist Ausgangspunkt für eine Fahrt nach Rom*. Besuchen Sie das Pantheon, oder lassen Sie sich mit einem Gelato in der Hand über die Piazze treiben. Oder Sie entdecken bei einer exklusiven Tour den Vatikan* und seine einzigartigen Kunstschätze. (VP)

Do 21.06.2018: Alghero/Sardinien/Italien , Ankunft 12.00 Uhr

Eine Insel auf der Insel: Sprache und Architektur heben das katalanisch geprägte Alghero, genannt Barceloneta, aus seiner sardischen Umgebung heraus. Die Atmosphäre lädt zum Bummeln ein - und die Umgebung zu einer Wanderung* zwischen Pinien und Macchia am Meer entlang. Eine Bootsfahrt* führt Sie zur Grotta di Nettuno. (VP)

Fr 22.06.2018: Alghero , Abfahrt 08.00 Uhr

(VP)

Sa 23.06.2018: Mahon/Menorca/Balearen/Spanien, 06.00 Uhr - 18.00 Uhr

Als UNESCO-Biosphärenreservat steht fast die Hälfte Menorcas unter Naturschutz. Der Albufera-Nationalpark* mit seinen Wanderwegen ist ebenso reizvoll wie eine Kajaktour* durch die Bucht von Fornells. Ein Ausritt* durch Steineichen- und Pinienhaine bietet die Möglichkeit, sich im Meer zu erfrischen. (VP)

So 24.06.2018: Willkommen auf Mallorca und Heimreise, Ankunft 04.00 Uhr

Angekommen in Palma de Mallorca gehen Sie von Bord der EUROPA 2, fahren zum Flughafen und treten Ihre Heimreise an. Oder Sie haben sich für ein erlebnisreiches Programm auf der Baleareninsel entschieden? Dann wünschen wir Ihnen viel Spaß! (VP)

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, M=Mittagsimbiss, VP=Vollpension an Bord)

=auf Reede

* Von EUROPA 2 organisierte Programme sowie Landaktivitäten. Diese sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

Ihre Unterkünfte

OrtNächte/HotelLandeskat.
Cavaion Veronese4 Villa Cordevigo Wine Relais & SPA5
KreuzfahrtEUROPA 25+

Im Reisepreis enthalten

  • Zug zum Flug
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy - Class
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen - und Flugsicherheitsgebühren
  • Ausflüge/Besichtigungen im klimatisierten, landestypischen Minibus
  • Transfers am An - und Abreisetag
  • Qualifizierte Erlebnisreiseleitung während der Rundreise
  • Höhepunkte Ihrer Reise
  • Radtour am Gardasee
  • Großartige Bauwerke in Verona
  • Besichtigungen mit Audio - System
  • Alle Eintrittsgelder
  • 4 Hotelübernachtungen inkl. Übernachtungssteuer (Bad oder Dusche/WC)
  • 4x Frühstück, 1x Mittagsimbiss
  • Reiserücktrittskostenversicherung mit Selbstbehalt
  • Umfassende Reiseinformationen
  • Ausgewählte Reiseliteratur
  • EUROPA 2
  • Kreuzfahrt mit der EUROPA 2 in der gebuchten Suitenkategorie mit Vollpension
  • Transfers zur/von der EUROPA 2
  • Genussreiche Vielfalt in sieben Restaurants
  • Exklusives EUROPA 2 Unterhaltungsprogramm
  • OCEAN SPA und Fitness - Bereich
  • Deutschsprachige Schiffsbesatzung

Wunschleistungen

  • Aceto Balsamico und Ferrari (3. Tag): 930,- €
  • Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse: 80,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 2

Weitere Slowenien Reisen